Sie sind hier: Verein

Am 3. April 1981 trafen sich einige Squash-Interessierte in der Kegelsportanlage Bensheim und gründeten den "Club Squash 81 Bensheim".
Unter dem ersten Vorstandsvorsitzenden Helmut Kumpf begann eine dem damaligen Boom angepasste Entwicklung des jungen Vereins.

Die erste gemeldete Bensheimer Mannschaft setzte sich aus folgenden Spielern zusammen: Jakob Diehl, Manfred Hauf, Michael Schomburg, Gregor Brodt, Helmut Kumpf, Jürgen Horlitz, Werner Knapp, Hans-Josef Ritzert, Wolfgang Raimund und Richard Vogel.

Über viele Jahre war auch eine Damenmannschaft gemeldet, die dann aber mangels Spielerinnen eingestellt wurde.

Die Herren - lange Zeit mit 2 Mannschaften in der Liga vertreten - spielten sich bis in die Landesliga Hessen Süd hinauf, und wurden erst nach 2 erfolgreichen Jahren 2008 in die Bezirksliga zurückgedrängt.
Dies tat dem Teamgeist allerdings keinen Abbruch, in den folgenden Jahren spielte man immer im oberen Drittel der Bezirksliga mit.

In den letzten Jahren treten unsere Mitglieder zunehmend bei nationalen und internationalen Seniorenturnieren in Erscheinung.
So stellt der Verein den aktuellen hessischen Seniorenmeister im ü35 Feld, bei den Damen ü55 die deutsche Vizemeisterin und weitere vordere Plätze in den entsprechenden Altersklassen.


Neben den sportlichen Aktivitäten finden auch gesellschaftliche Events wie Grillfeste, Skiausfahrten, Kartausflüge, Grillboot-Touren und mehr statt.