Chronik - 40-jähriges 1992

(Diese Seite befindet sich noch im Aufbau)

 

 

Mit 40 Jahren nach der Gründung der freiwilligen Feuerwehr Beedenkirchen ist dieses Fest, laut dem damaligen Wehrführer und Ortsbrandmeister von Lautertal Peter Hechler "eine Art Zwischenjubiläum". Trotzdem wurde groß gefeiert, wie man aus der Einladung zum Fest entnehmen kann. Das Fest gab auch Anlass zum Ehren und Fördern (siehe Zeitungsartikel). Die erfolgreiche und noch "junge" Jugendfeuerwehr wurde gelobt und durfte an dem Sonntag ihr Können dem Festpublikum zeigen.

 

Zu dieser Zeit hat jedoch die Feuerwehr (wieder) kein Domizil, da das lang erwartete neue und anfangs umstrittene Gerätehaus noch nicht gebaut war und das bisherige Gerätehaus ein Jahr zuvor abgerissen wurde, um für den Neubau Platz machen. Das erste Mal ohne Domizil war zwischen 1964 und 1974, als das alte Spritzenhaus in der Hechlergasse der Feuerwehr nicht mehr zur Verfügung stand und ein Ersatz noch nicht erschaffen wurde.

 

 

 

Foto: Schmitt

 

Zeitungsartikel:

(Zum Größerdarstellen:
Die Strg-Taste festdrücken und die +Taste

betätigen bzw. am Rollrad der Maus drehen)

 

BA 7. August 1992

 

BE 11. August 1992

BA 10. August 1992