Das Brandschutzerziehungsmobil sorgte für manches "Aha" bei Kindern und Eltern