Nachdem die Tür entfernt wurde kann sich der Rettungsdienst relativ problemlos um die Patientenversorgung kümmern