Der obere Teil des Kamins wurde mit einem Gasbrenner in Brand gesetzt.