Diesseits der Rauchgrenze schaut die Atemschutzüberwachung auch schon mal persönlich vorbei.